Deutscher Fechter-Bund nominiert für Fecht-EM


Der Deutsche Fechter-Bund hat für die vom 07.06.2014-14.06.2014 stattfindenden Fecht-Europameisterschaften in Strasbourg (Frankreich) insgesamt 26 Fechterinnen und Fechter nominiert.

Angeführt wird die deutsche Mannschaft von der Olympia-Zweiten im Damendegen, Britta Heidemann (Bayer Leverkusen), sowie dem viermaligen Einzel-Weltmeister im Florett, Peter Joppich (CTG Koblenz).

Wir haben eine interessante Mischung aus etablierten und neuen jungen Fechterinnen und Fechtern. Ich bin gespannt, welche Fechterinnen und Fechter künftig die Weltspitze erklimmen. Unseren Teilnehmern drücke ich fest die Daumen für den Kampf um die Medaillen“ erklärte Gordon Rapp, Präsident des Deutschen Fechter-Bundes, in einem kurzen Statement.

Neu im Team ist die Dormagenerin Judith Kusian, die im Damensäbel erstmalig bei einer EM der Aktiven an den Start gehen wird.Richard Hübers (Dormagen) rückt für den noch verletzten Nicolas Limbach in das Herrensäbel-Aufgebot.

Als Delegationsleiter des deutschen Teams wird in Strasbourg Dieter Lammer, Vizepräsident Sport des Deutschen Fechter-Bundes, fungieren. Die Einzelentscheidungen können ab dem 07.06.2014 im Internet unter www.euroescrime2014.com mitverfolgt werden, der DFB wird täglich von den Entscheidungen aus Strasbourg berichten.

Nominierte Fechter/innen:

Damendegen: Britta Heidemann (Bayer Leverkusen), Monika Sozanska (FC Leipzig), , Ricarda Multerer (Heidenheimer SB), Imke Duplitzer (TSG Halle-Neustadt/ nur Einzel)Alexandra Ndolo (Bayer Leverkusen/ nur Team)

Damenflorett: Sandra Bingenheimer (FC Tauberbischofsheim), Carolin Golubytskyi (FC Tauberbischofsheim), Anne Sauer (FC Tauberbischofsheim), Katja Wächter (Tauberbischofsheim)

Damensäbel: Alexandra Bujdoso (KSC Koblenz), Sibylle Klemm (Bayer Dormagen), Anna Limbach (Bayer Dormagen), Judith Kusian (Bayer Dormagen)

Herrendegen: Jörg Fiedler (FC Leipzig), Falk Spautz (Bayer Leverkusen), Christoph Kneip (Bayer Leverkusen), Norman Ackermann (FC Tauberbischofsheim/ nur Einzel), Niklas Multerer (Heidenheimer SB/ nur Team)

Herrenflorett: Peter Joppich (CTG Koblenz), Sebastian Bachmann (FC Tauberbischofsheim), Marius Braun (OFC Bonn), Moritz Kröplin (OFC Bonn)

Herrensäbel: Benedikt Wagner (Bayer Dormagen), Max Hartung (Bayer Dormagen), Richard Hübers (Bayer Dormagen), Matyas Szabo (Bayer Dormagen)