Deutscher Fechter-Bund nominiert für U 23-EM


Der Deutsche Fechter-Bund hat für die vom 21.04.-25.04.2017 stattfindenden U 23-Fecht-Europameisterschaften in Minsk (Weißrussland) 21 Fechterinnen und Fechter nominiert.

Die Entscheidungen können während der U23-EM live unter www.minsk2017.by mitverfolgt werden. Der DFB wird täglich von den Entscheidungen berichten.

Nominierte Fechter/innen:

Damendegen: Alexandra Ehler (Heidenheimer SB), Anna Hornischer (Heidenheimer SB), Vanessa Riedmüller (Heidenheimer SB), Sophia Weitbrecht (Heidenheimer SB)

Damenflorett: Kim Kirschen (SC Berlin), Julia Braun (OFC Bonn), Tamina Knauer (FC Tauberbischofsheim)

Damensäbel: Lea Krüger (TSV Bayer Dormagen), Judith Kusian (TSV Bayer Dormagen)

Herrendegen: Rico Braun (FC Tauberbischofsheim), Samuel Unterhauser (FC Tauberbischofsheim), Philipp Kondring (Heidenheimer SB), Robert Schmier (Heidelberger FC)

Herrenflorett: Dominik Schoppa (OFC Bonn), Felix Klein (TSG Weinheim), Fabian Braun (FSV Klarenthal), Marc Perelmann (TSG Weinheim)

Herrensäbel: Rouven Redwanz (TSV Bayer Dormagen), Benno Schneider (TSV Bayer Dormagen), Thomas Schaich (TSG Eislingen), Konstantin Krause (FC Tauberbischofsheim)