dfj bietet deutsch-japanischen Simultanaustausch mit der dsj an

Sechs motivierte Fechter/innen haben die Chance, bei dem Sportleraustausch zwischen Deutschland und Japan mitzumachen.

 

Kyoto, Osaka und Tokio sind Städte, in die Du schon immer mal wolltest? Die japanische Kultur fasziniert Dich? Du möchtest Dich mit japanischen Jugendlichen austauschen? Dann bewirb Dich beim 45. Deutsch-Japanischen Simultanaustausch der Deutschen Sportjugend. Die Deutsche Fechterjugend beteiligt sich mit einer Gruppe von sechs Fechter/innen, die von Denise Brachert (dfj-Jugendteam/ TV Augsburg) als Delegationsleiterin begleitet wird. 

Alle weiteren Informationen finden die interessierten 15 bis 24-Jährigen in den angehängten Dateien.

Meldeschluss ist der 12. März 2018.