Informationen zur neuen Altersklassenstruktur


Die Saison neigt sich dem Ende zu und ab der nächsten Saison gelten die neuen Altersklassen.

Die Umstellung der Altersklassen des Deutschen Fechter-Bundes im Ophardt Online Meldesystem erfolgt am 10. Juli 2019.

Dabei werden bei allen deutschen Turnieren die Altersklassen die Jahrgänge entsprechend den neuen Vorgaben geändert und die Altersklassen wie folgt verändert:

Senioren = Veteranen
Aktive = Senioren
U20 = U20
U17 = U17
U14 = U15
U14+U13 = U15
U13 = U13
U13+U12 = U13
U12 = U13
U11=U11
U11+U10 = U11
U10 = U11
U9 = U9
U8 = U9

So wie folgende allgemeine Hinweise:

Im Service Portal hochgeladene Bilder werden der neuen DSGVO folgenden nicht mehr automatisch zu Ophardt Online übertragen, sondern können dort ebenfalls hochgeladen werden.

Diesen Upload kann der Verein oder Athlet vornehmen.

Jeder Athlet hat in Ophardt Online unter meine Daten das Recht die Veröffentlichung seiner sportlichen Biographie und seines Bildes zu widersprechen. Dazu bitte die Freigabe blockieren.

Beim Melden gelten die folgenden allgemeinen Regeln:

Es wird unterschieden zwischen Meldungen und Voranmeldungen.

Es gelten die folgenden Grundsätze:

-          Meldungen und Voranmeldungen sind durch die Vereine zu tätigen.

-          Voranmeldungen zu FIE / EFC Turnieren sind bis zum internen Meldeschluss vorzunehmen.

-          Voranmeldungen zu Deutschen Meisterschaften je nach Landesfachverband (LFV).

-          Das Ende Voranmeldung steht in den jeweiligen Ausschreibungen je Nation/LFV.

-          Melden zu Deutschen Meisterschaften kann nur der LFV.

-          Es werden nach DFB / LFV Meldeschluss keine Nachmeldungen mehr angenommen.

-          Für Deutsche Meisterschaften sind die Kampfrichter und die Fechter in der Mannschaft namentlich zu benennen. Änderungen sind vor Ort bis zum Viertelfinale des Einzelwettbewerbs möglich.

-          Ansprechpartner bei Fragen zu Ausschreibungen und Support im Ophardt Online ist

Sonja Lange. Anfragen richten Sie bitte per Mail an s.lange@ophardt-team.org.

-Ansprechpartner für das Service-Portal ist die DFB Geschäftsstelle.-

Bereitgestellte Informationen beinhaltet die neue Aufteilung, DM-Quoten und die aktualisierte Ausrüstungsvorschrift.