Kampfrichterausschuss ehrt seine Kampfrichter


Bei den Wettkämpfen am Wochenende wurden die besten Kampfrichter und der beste Nachwuchs-Kampfrichter der Saison 2018/2019 geehrt.

Im Rahmen des Damenflorett-Weltcups wurde Niklas Uftring (FC TBB) vom Vizepräsidenten Dieter Lammer und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Kampfrichterausschusses Benjamin Denzer als bester Florettkampfrichter für die laufende Saison geehrt. Außerdem wurde Paul Tenbergen (OFC Bonn) als Nachwuchs-Kampfrichter geehrt. Seine Urkunde wurde ihm von Wettkampfmanagerin Susanne Brombora und Benjamin Denzer überreicht.

Im Zuge der Finalkämpfe der Deutschen Meisterschaften in Laupheim wurde Tim Drescher (TG Schweinfurt) vom Kampfrichtervorsitzenden Peter Roth als bester Degenkampfrichter 2018 geehrt.

Bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften in Eislingen wurde Tom Möller (TSV Bayer Dormagen) zum zweiten Mal in Folge zum Säbelkampfrichter des Jahres geehrt. Seine Ehrung nahm Peter Roth und Bianca Enache-Mija vor.