Foto: pixabay

Seniorensprecherwahlen 2019


Während der Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaften am 26. und 27. April 2019 in Bad Dürkheim werden die Wahlen der Seniorensprecherin / des Seniorensprechers und der stellvertretenden Seniorensprecherin / des stellvertretenden Seniorensprechers durchgeführt.

Stimmberechtigt sind die Teilnehmer/innen der Meisterschaften sowie die Mitglieder des DFB-Seniorenausschusses.

Die Leitung der Wahlen haben Birgit Noll und Ulrich Burghardt übernommen. Stimmzettel können abgegeben werden am 26.04.2019 während der Fechtpass-Annahme und am 27.04.2019 ebenda bis 14:30 Uhr.

Kandidatinnen und Kandidaten, die sich zur Wahl stellen möchten, bewerben sich bitte schriftlich bis spätestens 31. März 2019 eingehend beim Vizepräsidenten Breitensport des Deutschen Fechter-Bundes.