Nur noch vier Monate bis zur Heim-WM

Der Countdown läuft. Die Vorbereitungen für die Weltmeisterschaften in Leipzig gehen in die heiße Phase.

Foto: Norman Rembarz

Die Einladungen zur WM an die Fechtnationen sind verschickt und bereits jetzt jede Menge Hotelübernachtungen gebucht. Für das deutschen Fechterinnen und Fechter geht es nun um die begehrten Startplätze und dafür sind die nächsten Weltcup-Punkte entscheidend. Ob in Budapest, Tauberbischofsheim, Tunis, Shanghai oder bei der EM im georgischen Tiflis, jetzt kommt es auf Höchstleistungen an.

In der Zwischenzeit wird in der sächsichen Metropole alles dafür getan, damit Deutschland erneut ein perfekter Gastgeber ist. Die WM-Besucher können sich neben spannenden Wettkämpfen auf Autogrammstunden mit unserem Team, ein tolles WM-Maskottchen, super Stimmung in der Halle, Angebote für die jüngsten Fechter und viele Überraschungen in der Arena freuen. Nur noch drei Wochen gibt es die DFB-Tickets ohne Vorverkaufsgebühren über die WM-Seite. Also seid live dabei und feuert unser deutsches Team an!

 

 

Über den Link: www.arena-ticket.com/fecht-wm können Interessierte für alle Entscheidungen Karten bestellt werden.

Für Mitglieder des Deutschen Fechter-Bundes geht es hier zur Kartenbestellung.

Speziell für die Fecht-Senioren des DFB gibt es am ein Ticket-Sonderangebot für den "Seniorentag" am 24.04.2017. Weitere Einzelheiten findet ihr auf der Seniorenseite des DFB.

Aktuelle Infos zur WM, zum Stand der Vorbereitungen, zu den Botschaftern der WM und zum Volunteers-Programm findet ihr auf der WM-Seite: www.fechten2017.de