Zwei Goldene im Damensäbel

Friederike Janshen verteidigte erfolgreich ihren Weltmeister-Titel im Damensäbel 50-59 souverän gegen Lydia Fabry (USA) mit 10:4. Christine Zoppke verlor im Semi-Finale gegen Fabry und gewann Bronze.

Foto: Harald Lüders

Im Damensäbel 60-69 war Karin Jansen in Hochform. Im Finale gegen Delia Turner (USA) holte sie einen Rückstand auf und erkämpfte sich die Goldmedaille mit 10:9. Im Damensäbel 70+ kam Brigitte Greunke auf Bronze und Annegret Hamann auf Platz 8.

Mit 86 Teilnehmern war der Herrendegen 50-59 der größte Wettbewerb. Guido Quanz kämpfte sich gegen Cosimo Ferro (ITA) mit 9:8 in das Finale. Er konnte das Gefecht mit Volodymyr Sokolov (UKR) lange ausgeglichen halten, musste sich aber schließlich mit 7:10 geschlagen geben. Quanz gewann damit Silber. Georg Schmidt-Thomee erreichte einen hervorragenden 6. Platz.